Texte und Arbeiten im Themenfeld

Seminar „Kunst&Gender“, Sichtbarkeit in der Krise – Seminararbeit

Während dem ersten Semester hatte ich das grosse Glück am Institut für Kunstgeschichte ein Seminar über Gender und Kunst besuchen zu können. Auch wenn ich mich vor meinem Studium an der HKB bereits mit Gender auseinandergesetzt habe, konnte ich während dem Seminar vor allem das Wissen um Gender in der Kunst und im Bild enorm schärfen.

Eine Seminararbeit im Rahmen der Universität Bern, Institut für Kunstgeschichte, Künste und Gender: Eine Einführung, von Frau Dr. des Yvonne Schweizer.

Die Arbeit behandelt die Frage, wie die Ausstellung „TRIGGER: GENDER AS A TOOL AND A WEAPON“ einen Ausweg aus dem Dilemma der Repräsentation zu finden versucht.

Die Seminararbeit „Trigger als PDF